Gesundheit ist nicht alles, doch ohne Gesundheit ist alles nichts.

A. Schopenhauer



Themenabende zum Entgiftungs-/ Darmsanierungs-Konzept


 

Mo. den 28.10.19 um 18.30h

 

"Entgiftung - einfache Möglichkeiten"



Mo. den 05.08.19 um 18.30h

„Darmsanierung ist die Basis aller naturheilkundlichen und schulmedizinischen Therapien"

Was bedeutet Darmsanierung? Colon-Hydrotherapie, Abführen oder...???

Die toxikologische Darmsanierung ist eine besondere Therapieform (Body-Basic-Konzept), entwickelt von der EGA® (Europäische Gesundheits Akademie, Schweiz). An diesem Abend gehe ich auf die Notwendigkeit der Darmsanierung ein. Unser Immunsystem sitzt zu 80% im Darm, die Nahrung wird dort verstoffwechselt und aufgenommen, Allergien entstehen durch Darmdysbiose (Fehlbesiedlung) und vieles mehr. 

Ein einfaches Konzept für Anwender: das Body-Basic-Konzept der EGA®                                                                    

Anmeldungen unter: 04331-334566




Mo. den 08.07.19 um 18.30h

„Ebstein-Barr-Virus. Die Ursache vieler Erkrankungen, inkl. von Autoimmunerkrankungen"




Mo. den 08.04.19 und Mo. den 06.05.19 um 18.30h

„Autoimmunerkrankungen - was steckt dahinter?  Sinn + Unsinn, gibt es ein Erklärungsmodell?"

Was steht hinter den, in immer größeren Maße auftretenden, Autoimmunerkrankungen?  Hat es nun mit den Umweltgiften, der Lebensweise, den vererbten Genen oder der Ernährung zu tun? Gibt es Erklärungsmodelle?            Diese Fragen sind meine "Passion". Ich fühle mich als Detektivin und suche die Ursachen und Gründe. Und welche Möglichkeiten bestehen für betroffene, ihre Lebensqualität zu erhalten oder zu steigern?

Ich kann nur sagen: ich habe in meinen Recherchen einiges gefunden, was ich Ihnen/ Euch gerne mitteilen möchte. Vielleicht bedingt es für Sie eine Veränderung? Es wäre mir eine Freude.


 Mo. den 11.03.19  um 18.30h

„Antioxidantien und freie Redikale, was ist los in der Zelle?“

Mitochondrien die Kraftwerke unseres Körpers, was ist oxidativer Stress, warum benötigen wir heute mehr Nährstoffe als Anfang und Mitte des letzten Jahrhunderts? Aerobe und anaerober Stoffwechsel, wer gibt mehr Energie und warum?

Diese Fragen und mehr werden wir an diesem Abend auf den Grund gehen. (Biologie und Anatomie lässt grüßen;-))


Mo. den 04.02.19  um 18.30h 

"Entgiftung - fit werden und bleiben"

An diesem Abend gehe ich auf den 2. Schritt in der "Entgiftung und Darmsanierung" ein. Im ersten Schritt wird die Darmwand und das Mikrobiom aufgebaut und unterstützt. Im 2. Schritt geht es um die Plaques, die sich im Darm ansammeln. Wie werden wir diese los?   




Für Anwender/innen und Patienten/innen ist die Teilnahme kostenfrei, 

für Interessierte wird ein Unkostenbeitrag von 5€ erhoben. 






Anrufen